Erkennst du mich, mascarita*?

Dieses Jahr setzt der Karneval von Las Palmas de Gran Canaria auf Internationalisierung und hat uns, das Team von Sociedad de Promoción de LPGC und LPA Visit dafür rekrutiert.

Internationalisierung von Social Media Kanälen

Wir haben uns riesig gefreut, dieses Projekt in Angriff zu nehmen und starteten mit einer Vielzahl farbenfroher Ideen in die Internationalisierung der Social Media Kanäle für den Karneval von Las Palmas de Gran Canaria. Wir entschieden uns, zu unterscheiden. Wir kreierten neue Facebook und Twitterprofile für das internationale Publikum, das andere Informationen benötigt als die Bewohner der Insel, die sich weiterhin über die bereits existierenden spanischsprachigen Profile informieren können. Der Instagramaccount blieb derselbe.

Im gleichen Zuge wurde an den Profilnamen gefeilt. Letztendlich zogen wir es vor mit der Marke, die in den vorherigen Jahren für die spanische Version kreiert wurde, mitzugehen. LPACarnival ist nun die Marke, die sich an Touristen und ausländische Residenten der Stadt richtet. Trotzdem entschieden wir uns meist spanische Hashtags zu nutzen, da die internationale Community, die dem Karneval gewidmeten Seiten auf Social Media Plattformen folgt, noch ziemlich klein ist und daher weniger Reichweite hätte.

Um dem Social Media Team des Karnevals die Arbeit zu erleichtern, wurde gleich zu Beginn eine Liste mit häufig verwendeten Phrasen zur Nutzung während der Galas und Wettbewerbe übersetzt. Auf diese Weise muss der Community Manager im Trubel der Lifeshows nicht auf die Freigabe des Übersetzers warten. Wir stehen ihm natürlich trotzdem jederzeit zur Verfügung, um der Community auf der entsprechenden Sprache zu antworten.

Lokalisierung der Website

Übersetzung von Inhalten

Ein Teil der Inhalte auf der Website des Karneval von Las Palmas de Gran Canaria wurde bereits in den Jahren zuvor auf Englisch übersetzt. Dieses Jahr entschied man sich die Website komplett zu überarbeiten und die Sprachen Deutsch, Italienisch und Französisch auf den für das internationale Publikum relevanten Seiten hinzuzufügen. Die Seiten mit der Reina des Karnevals, Drag Queens, dem Programm und die wohl meist gesuchten Seiten mit Informationen zum Ticketverkauf wurden in den letzten Wochen von Touristen, die sich bereits im Inselurlaub befanden, aber auch von denjenigen, die ihre Reise in den Tagen davor planten, besucht.

Auch während der Feiern wurden die wichtigsten Meldungen ins Englische übersetzt; sowohl auf der Website des Karnevals, als auch auf LPA Visit, Las Palmas Website für Tourismusinformationen. So zeigen wir der Welt, was Tag für Tag auf unserem Fest los ist.

Lokalisierung mit Joomla

Bei den Etnonautas kümmern wir uns um die mehrsprachige Einrichtung der Website und des Blogs mit allem Drum und Dran. Das heißt wir laden nicht nur Inhalte direkt auf die Webseiten hoch, sondern kümmern uns auch um die beste URL Struktur zur optimalen Internationalisierung, die Konfiguration der Werkzeuge in den verschiedenen Sprachen, das HTML Layout der Artikel, Einträge, Module und Menüs in den verschiedenen Sprachen, die Hyperlinks, die Anpassung der Datumsanzeige, die Bearbeitung der Sprachordner der verschiedenen Plugins und auf der Website verwendeten Komponenten.

Eine intensive und akribische Arbeit, damit kein Wort, Button oder Link unübersetzt, oder besser unlokalisiert, bleibt.

Jetzt wo die Kostüme wieder im Schrank hängen und auf ihren nächstjährigen Einsatz warten, sind wir weiterhin am übersetzen und lokalisieren von genauso interessanten Projekten, die aber zugegebenermaßen etwas weniger Glitzer bereithalten.

* Mascarita ist ein auf den Kanarischen Inseln verwendetes Wort, das eine verkleidete und zudem maskierte Person beim Karneval beschreibt.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies damit Sie diese optimal nutzen können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Cookie-Richtlinie zu, für weitere Informationen klicken Sie auf diesen Link.

Akzeptieren
Aviso de cookies